Kategoriearchive: Pressemitteilungen

Unsere Pressestelle steht Journalistinnen und Journalisten für weitere Informationen gerne zur Verfügung. Wir beantworten Ihre Fragen, vermitteln Ihnen Ansprechpartner und Praxisbeispiele. Nehmen Sie Kontakt zu uns aus.


Gutes Zeugnis für Ganztagsschul-Initiative des Paritätischen Hamburg „Wir gehen aufs Ganze“: Nächstes Schuljahr machen zwölf Prozent aller GBS-Grundschulen mit

An sechs GBS-Standorten in Hamburg arbeiten seit zwei Schuljahren die Pädagoginnen und Pädagogen des Vor- und Nachmittags in der letzten Unterrichtsstunde zusammen. Unter dem Motto: „Wir gehen aufs Ganze!“, einem Projekt des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Hamburg, zeigen sie, wie guter Ganztag in Hamburg gelingen kann. Ab dem kommenden Schuljahr nehmen zusätzlich zu den bisherigen Standorten neun […]


GBS: Gemeinsame Stunde von Lehrern und Erziehern ist ein voller Erfolg

Anfang dieses Schuljahres startete der Paritätische Hamburg an sechs GBS-Standorten die Initiative „Wir gehen aufs GANZE!“. In diesem hamburgweit einzigartigen Projekt arbeiten die Pädagoginnen und Pädagogen des Vor- und Nachmittags in der letzten Unterrichtsstunde zusammen. Eine Umfrage unter den beteiligten Fachkräften und Kindern zeigt: Es hat sich dadurch vieles verändert – und das ist gut […]


Initiative „Wir gehen aufs GANZE!“ zeigt innovative Wege auf – Hausaufgaben ade: Neue Lern- und Trainingszeiten versprechen mehr Motivation und Lernerfolg

Hausaufgaben, wie sie seit Generationen bekannt sind, könnten in Zukunft passé sein: Zwei der sechs GBS-Standorte, die an der Initiative „Wir gehen aufs GANZE!“ des Paritätischen Wohlfahrtsverbands Hamburg teilnehmen, haben innovative Ersatz-Modelle eingeführt, die mehr Lernerfolg versprechen. An der Grundschule Lohkampstraße dürfen die Kinder an zwei Nachmittagen in der Woche ohne Zwang und Druck Mathematik […]


Ganztag: Initiative des Paritätischen Hamburg schafft neue Raumkonzepte

Heute findet an der Grundschule Tonndorf eine Ganztags-Konferenz statt, die sich ausschließlich dem Thema Räume widmet. Vormittags haben normalerweise die Lehrkräfte die Hoheit über die Klassenräume. Nachmittags betreuen die Erzieher darin die Kinder. Nicht selten kommt es bei der Raumnutzung an den Hamburger GBS-Standorten zu Konflikten. Dass es auch anders geht, zeigen Schulstandorte wie Tonndorf, […]


Die Initiative „Wir gehen aufs GANZE!“ des Paritätischen Hamburg zeigt schon nach kürzester Zeit Erfolge

An sechs GBS-Standorten in Hamburg arbeiten seit diesem Schuljahr die Pädagoginnen und Pädagogen des Vor- und Nachmittags in der letzten Unterrichtsstunde zusammen. Bereits innerhalb weniger Wochen wird deutlich, dass die gemeinsame Zeit beider Professionen einer der wesentlichen Erfolgsfaktoren im gelungenen Ganztag für die Kinder ist. Der Unterricht hat in vielen Fällen eine neue Form angenommen, […]


Lehrerin Gaby Schmidt (links) und Erzieherin Trixi Rogalski arbeiten gemeinsam mit den Schülern der Grundschule Traberweg (Fotograf: Christian Böhme)

„Wir gehen aufs GANZE!“ – Der Paritätische Hamburg startet an sechs Grundschulen wegweisende Initiative für ein besseres Ganztagsangebot

Der Paritätische Wohlfahrtsverband Hamburg hat heute seine Initiative für ein besseres Ganztagsangebot an sechs Hamburger Grundschulen öffentlich gestartet. Mit „Wir gehen aufs GANZE!“ setzt sich der Verband für einen verbesserten Ganztag ein. Mit den positiven Veränderungen sollen die entscheidenden Erfolgsfaktoren aufgezeigt und ganz Hamburg inspiriert werden. Zentraler Schlüssel der Initiative sei mehr gemeinsame Zeit, so […]


Trotz hoher Anmeldezahlen: Der Paritätische Hamburg fordert mehr Qualität an den Ganztagsschulen

Die vom Hamburger Senat gestern verkündeten Anmeldezahlen für die Ganztägige Bildung und Betreuung an Grundschulen täuschen nach Ansicht des Paritätischen Hamburg über die qualitativen Mängel des Systems hinweg. Dem schnellen Ausbau falle erneut die Qualität zum Opfer. Die auf den ersten Blick erfreulichen Anmeldezahlen für die Ganztägige Bildung und Betreuung an Grundschulen sind für den […]