Kinder laufen für ihren Ganztags-Zirkuswagen


 

Claudia Lanz macht die Kids fit für den Start des SpendelaufsDas Wetterglück ist mit den Tüchtigen: Bei strahlendem Sonnenschein konnte am Freitag, den 12. September, der große Spendenlauf der Grundschule Lohkampstraße stattfinden. “Die Räume unserer Schule sind nicht nur sehr alt, es sind auch viel zu wenig Räume”, beklagt Schulleiterin Annika Pfeiffer die Situation in der Lohkampstraße. Doch mit Unterstützung der Eltern wurde nicht der Kopf in den Sand gesteckt, sondern nach Lösungen gesucht. “Engagierte Eltern haben uns einen tollen Bauwagen auf den Hof geschoben. Der muss nun dringend Innen und Außen renoviert und ausgestattet werden”, erklärt Claudia Lanz, Pädagogische Leitung des SVE Hamburg, der mit der Grunschule Lohkampstraße für den Ganztag kooperiert.

Die Kinder suchten sich Sponsoren für gelaufene Runden um das Schulgebäude. Die Jungen und Mädchen liefen so tapfer, dass auch so manche Spender-Eltern sicher ins Schwitzen gerieten. “Es war ein großartiges Ganztagsfest”, strahlt Annika Pfeiffer. “Unsere Raumnot ist so groß, dass es schon jetzt viel zu viele Ideen für den Bauwagen gibt: Zirkus-Werkstatt, Streitschlichter-Raum, Trickfilm-Studio… Am liebsten würden wir noch eine Klapp-Bühne installieren. Also freuen wir uns über weitere Spenden.”